Neuigkeiten
06.12.2019, 11:05 Uhr
Weihnachtsbaum und Wintertraum
Adventszeit in Garlstedt
Traditionell stellte die Altersabteilung der Garlstedter Ortsfeuerwehr am 1. Adventswochenende den Weihnachtsbaum am Kühlhaus in Garlstedt auf. Wie in jedem Jahr holten die Kameraden den Baum, stellten ihn am zentralen Platz im Dorf auf und schmückten ihn festlich mit Lichterketten.
In der Adventszeit lässt der Weihnachtsbaum die Ortschaft in einem festlichen Glanz erstrahlen und stimmt die Besucher der Ortschaft auf die nahenden Weihnachtszeit ein. Mit der Weihnachtszeit geht auch der Garlstedter Weihnachtsmarkt „Wintertraum“ einher. Bereits zum 6. Mal wird der kleine, gemütliche Weihnachtsmarkt am vierten Advent, am 22.12.2019, ab 15 Uhr stattfinden. Der Platz vor dem Kühlhaus wird von den Organisatoren wieder liebevoll mit Licht und Weihnachtsbäumen dekoriert. Auch in diesem Jahr wird das Wintertraumteam den Gästen wieder viele Ess- und Getränkestände mit heißem Apfelsaft, Glühwein und kalten Getränke sowie Brat- und Currywurst, Knipp und Waffeln anbieten. Auch eine kleine, aber feine Anzahl von Weihnachtsbuden wird den Besuchern eine Auswahl an Gebasteltem und Handwerklichem bieten für diejenigen, die noch Weihnachtsgeschenke suchen und mit dem Kauf einen der örtlichen Vereine unterstützten wollten. Das Highlight für die kleinen Besucher wird der traditionelle Besuch des Weihnachtsmannes, der ab 16 Uhr vorgesehen ist, sein.